Simone Kasper

Simone Kasper

Zu meiner Person

Ich bin Jahrgang 1964, verheiratet und habe eine erwachsene Tochter.

Beruf und Berufung

Industriekauffrau

Seit 20 Jahren Sozialversicherungsangestellte

Landschaftstherapeutin
Bachblütenberaterin – Bach Foundation Registered Practitioner (ausgebildet und anerkannt vom Bach Centre in England)
Schwarzwaldguide

Was mich bewegt und antreibt

Mich begeistert die Arbeit mit Menschen; zu sehen welche Entwicklungen möglich sind, wenn ein Mensch bereit ist, eine neue Richtung in seinem Leben einzuschlagen und dadurch etwas zum Positiven zu verändern.
Hierbei erlebe ich die Natur als einmaligen Helfer für die Seele. Dr. Bach hat dies erkannt und aus dem intensiven Kontakt mit der Natur und ihren Elementen die Bachblütentherapie entwickelt. Die Interaktion seiner Seele mit den Pflanzenenergien hat ihm den Weg zu den 38 Bachblüten gewiesen. Durch die innere wie äußere Berührung mit der Natur die Seele wieder in Einklang zu bringen, das war sein Lebenswerk das er uns allen hinterlassen hat.

Die Ziele

Es ist mir ein Herzensanliegen die Menschen an die Hand und mit in die „Natur vor der Haustür“ zu nehmen, spüren zu lassen, wie heilsam dieses intensive Erleben sein kann. Schon nach kurzer Zeit ist die Rückbesinnung an unseren Ursprung, an unsere Kindheit in der Seele spürbar und führt uns zu nachhaltigen Erkenntnissen, im Innen wie im Außen.
Es gehört für mich zu den berührendsten Erlebnissen, diese Momente mit Menschen zu teilen und zu erleben, dass Entwicklung jederzeit möglich ist und die Natur uns als Spiegel der Seele dabei hilft! Das ist für mich die Botschaft der Natur!

Ein Zitat:

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen alle Schatten hinter dich! -afrikanisches Sprichwort-